Schlafzimmer Ideen

Mit den richtigen Schlafzimmer-Ideen Atmosphäre schaffen

Das Schlafzimmer gilt seit jeher als Ort der Ruhe und der Entspannung. Dass es dennoch nicht karg und langweilig aussehen muss, das zeigen wir in diesem Artikel. Mit den richtigen Schlafzimmer-Ideen findet ihr immer die richtige Nuance, welche die Atmosphäre verbessert. Einen Großteil des Lebens verbringt der Mensch beim Schlafen. Wenn ihr noch die abendliche Lektüre oder die eine oder andere Fernsehserie dazurechnet, ist das schon eine ganze Menge Zeit, welche ihr im Schlafzimmer verbringt. Leider sind die meisten Schlafzimmer nicht gerade ein Augenschmaus. Die uniforme und ideenlose Einrichtung zeigt sich eher funktional als ästhetisch. Doch das muss nicht sein. Mit den richtigen Schlafzimmer-Ideen findet ihr leicht etwas, um die Atmosphäre zu verschönern. Beispielhaft haben wir ein paar kleine und große Schlafzimmer-Ideen zusammengetragen.

Schränke und Mobiliar

Auch die Möbel, die nichts mit dem Schafen zu tun haben müssen nicht langweilig und altbacken aussehen. Statt dem günstigen Billy-Regal von Ikea darf es ruhig auch mal ein schöner Schrank mit mehr Persönlichkeit sein. Eine weitere Alternative sind moderne Steckregalsysteme wie von Steckwerk. Auch Sitzgelegenheiten sollten nicht vernachlässigt werden. Jede Kleinigkeit im Zimmer trägt zum Wohlfühlen bei, und kann somit optimiert werden.

 

Schlafzimmer Ideen - Regalsystem von Steckwerk

Schlafzimmer Ideen – Regalsystem von Steckwerk

Das Nachtlager

Wer nach Schlafzimmer-Ideen sucht, der stößt automatisch auf das zentrale Möbelstück des Raumes: das Bett. Mit dem Bett könnt ihr einen großen Teil der Atmosphäre verbessern. Ein ausgefallenes Bett ist ein echter Blickfang, und in einem Bett, das euch optisch gefällt, ruht ihr nachts auch besser. Schöne Kopfteile oder Ornamente an den Seiten sehen immer gut aus. Wichtig ist, dass es zum Rest des Zimmers passt, denn sonst wirkt das Zimmer schnell unruhig.

Gardinen und Fenster

Natürlich kauft sich nicht jeder mal eben ein neues Bett um Veränderung ins Schlafzimmer zu bringen. Gardinen sind da schon unkomplizierter. Grundsätzlich lassen sich viele Schlafzimmer-Ideen im Bereich der Fenster verwirklichen. Gardinen können gut Frische in den Raum bringen. Vor allem moderne, leichte Schiebegardinen sind derzeit gefragt. Fensterbänke laden auch zum Dekorieren ein. Vor allem bei großen Fenstern sollten diese geschmückt werden um dem Zimmer eine persönliche Note zu verleihen.

Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sind als Schlafzimmer-Ideen der Dauerbrenner. Sie sind dekorativ, strahlen Ruhe und Natürlichkeit aus und produzieren dazu auch noch wertvollen Sauerstoff. Vor allem in den kälteren Monaten helfen sie, stickige Luft zu vermeiden. Achtet aber darauf, dass sie genug Licht abkriegen.

Nachttisch und Gadgets

Nachttische lassen sich immer gut dekorieren. Gadgets machen sich hier besonders gut. Das beschränkt sich nicht nur auf den obligatorischen Wecker. Viele haben neben ihrem Bett meistens auch ihr Handy oder Smartphone liegen. Für viele Geräte gibt es bereits kabellose Induktionsladestationen. Auf diese wird das Telefon gelegt und dadurch aufgeladen. Damit erledigt sich der Ärger mit dem Netzstecker ganz einfach.

Ausgefallene Schlafzimmer Ideen

Für die Extravaganten unter euch gibt es natürlich auch richtig ausgefallene Schlafzimmer-Ideen. Als Beispiel hätten wir einmal den Fleece-Stuhl. Der ist etwas ganz Besonderes, aber eben auch nicht für jeden das Richtige. Sofort ins Auge fallen auch abstrakte Deckenleuchten. Vor allem, wenn sie voluminös und überdimensioniert sind, machen sie richtig was her. Auch ein Paravent ist sehr ausgefallen, und findet sich nicht in jedem Schlafzimmer. Etwas, was ihr auch nur selten seht sind beispielsweise nostalgische Truhen. Diese haben immer etwas Geheimnisvolles an sich. Mit diesen Schlafzimmer-Ideen habt ihr sicher einige Anregungen um ein lebendigeres Klima zu schaffen.

Schlafzimmer Ideen
5 (100%) 2 Votes

Mehr von uns

Über Franziska Schönbach

Franziska schreibt für wohnung-einrichten.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.