Kashida

Kashida – Modernes Homestyling trifft arabische Buchstaben

Bei unseren Recherchen nach neuen und innovativen Einrichtungsideen und kreativen Möglichkeiten für Möbel, Deko und dergleichen, sind wir auf „Kashida“ gestoßen. Dies ist ein junges Label für Möbel, Einrichtungsgegenstände und Wohnaccessoires. Gegründet wurde Kashida 2011 von zwei jungen Designern und bereits jetzt haben die beiden wirklich tolle Stücke im Angebot. Wohnung-Einrichten.net konnte ein Interview mit ihnen führen:

(C) Kashidadesign.com

(C) Kashidadesign.com

1. Wer und was ist eigentlich Kashida?

Mirna&Elie: Kashida wurde von uns, Elie Abou Jamra und Mirna Hamady gegründet, wir sind zwei junge Designer aus dem Libanon. Kashida ist eine Möbel- und Wohnaccessoires-Marke, die funktionale Designstücke kreiert. Das Besondere daran: Die Stücke stellen alle die Form von plastischen arabischen Buchstaben dar, sozusagen arabische Buchstaben in 3D. Die Bedeutung des Wortes „Kashida“ bedeutet die Verbindung zwischen zwei arabischen Schriftzeichen, die damit als Brücke dient. Wir haben unsere Firma so genannt, weil auch wir eine Brücke darstellen wollen zwischen arabischer Typografie und zeitgenössischem Lifestyle.

(C) Kashidadesign.com

(C) Kashidadesign.com

 

2. Wie kamt Ihr denn auf die Idee von Kashida?

Wir hatten bereits eine grundlegende Idee am Ende unseres Studiums, damals entwickelten wir die Idee aber noch nicht weiter. Nachdem wir beide einige Jahre in der Design-Branche gearbeitet hatten, entschieden wir uns, einige Produkte zu kreieren und unser Konzept zu testen – unter dem Markennamen Kashida.

(C) Kashidadesign.com

(C) Kashidadesign.com

3. Woher kommen eure Inspiration und Ideen für neue Möbel und Accessoires?

Unsere Hauptinspirationsquelle sind Buchstaben oder Worte selbst. Die arabische Schrift ist so reich an verschiedenen Kalligrafie-Stilen und typografischen Experimenten. Arabische Buchstaben sehen immer anders aus, je nachdem ob sie am Anfang, in der Mitte, oder am Ende eines Wortes stehen. Der Pool an Inspirationen ist endlos für uns, die hauptsächliche Herausforderung ist, dass wir dem Wort selbst treu bleiben und gleichzeitig ein funktionales, nicht nur dekoratives Element designen.

(C) Kashidadesign.com

(C) Kashidadesign.com

4. Was wünsch Ihr euch für die Wohnwelten eurer Kunden?

Wir möchten, dass unsere Kunden mit der arabischen Buchstabenform wohnen und leben, sie in ihrem Alltag nutzen können und den wunderbaren Aspekt der Kultur des Nahen und Mittleren Ostens aufrechterhalten: Unsere Sprache. Schlussendlich sind wir eine Produktdesign-Marke und für uns kommt Funktionalität an erster Stelle. Aber warum sollte man nicht ein bisschen unserer wunderschönen Kultur mit einfließen lassen: Die Schönheit der arabischen Schrift!?

 

Mehr von uns

Über Hanna Zieglmayer

Hanna schreibt für Wohnung-einrichten.net.

Kommentare sind geschlossen.