Das Organisationswunder Schrank

Welcher Schrank passt zu ihnen?

Der Schrank – in jedem Zimmer steht einer. Er sorgt dafür, dass unsere Alltagsgegenstände, Bücher und Klamotten nicht im Raum verteilt liegen. Dank ihm können wir diese fein säuberlich sortieren und an den für sie bestimmen Platz legen. Ob Hosen, Jacken, Shirts oder Schuhe, der richtige Schrank bringt sie alle unter. Für jeden Bedraf gibt es den passenden Schrank. Die Variationen reichen von dem einfachen Schuhschrank im Flur bis hin zum begehbaren Kleiderschrank für das heimische Schlafzimmer. Wenn ihr auf der Suche nach einem neune Schrank seit, hab ihr die Qual der Wahl.

Container-Schränke

Solche kleinen Container- oder Rollcontainer-Schränke sind dafür da, all unsere Dinge, die wir im Zimmer herumliegen haben, zu verstauen. Die Container-Schränke sind hüfthoch, stehen auf dem Boden, auf Rollen oder hängen an der Wand. Mit Hilfe von Schubläden könnt ihr noch besser Ordnung schaffen. Die Schränke könnt ihr auch mit einer Klappe und Einlegeböden kaufen. Solche Schränke sind ideal für Geschirr und allerlei Krimskrams wie Bürobedarf, Nähzeug oder Werkzeug.

Container-Schrank ©-by-studio-Fotolia.com

Container-Schrank ©-by-studio-Fotolia.com

Der klassische Wandschrank/Kleiderschrank

Einen Kleiderschrank besitzt jeder. Dieser ist häufig ein klassischer Wandstrachk der unsere zahlreichen Kleidungsstücke beherbergt. Mit Flügeltüren und Schubladen bietet der hochgebaute und geräumige Schrank Platz für alles. Von Socken bis hin zu Jacken und schwerer Winterkleidung. Der klassische Wandschrank kann ganz modern aussehen. Designer bieten die Allrounder in allen Farben und Formen an, sodass sich der Klassiker zum Augenschmaus gemausert hat. Auch Schwebe- oder Gleittüren sorgen dafür, dass dieser Schrank nicht altmodisch aussieht.

Der Schuhschrank

Die Verwendung dieses Schrankes erklärt sich von selber. Wer keine Lust hat seine Schuhe ins Regal zu stellen oder im Flur stehen zu lassen, sollte sich einen Schuhschrank zulegen. Meist sind die Schränke in passende Partitionen eingeteilt. Häufig lassen sich die Bretter und Schübe nach Belieben einteilen, damit ihr Platz schaffen könnt für Stiefel und Co. Auch die bereits genannten Container-Schränke könnt ihr leicht zu einem Schuschrank umfunktionieren.

Die Vitrine

Die Vitrine ist ein besonderer Schrank. Sie hat keine massiven Türen aus Holz sondern aus Glas. Der Zweck einer Vitrine ist es, die darin enthaltenen Gegenstände zuer Schau zu stellen und gleichzeitig ordentlich zu verstauen.  Die Vitrine ist also ein kleiner Angeber. Darin lagerern viele Schmuck, gutes Geschirr, oder was Dekortaionsgegenstände.

Vitrine ©-kaewphoto-Fotolia.com

Vitrine ©-kaewphoto-Fotolia.com

Die Kommode

Die Kommode ähnelt in ihrer Funktion zum größten Teil dem Container Schrank. Der große Unterschied ist, dass die Kommode ausschließlich aus Schub-Fächern besteht. Somit ist die Kommode in der Regel für kleinere Gegenstände geeignet. Außerdem ist die Kommoden als Aufbewahrungsort für Kleidung und Unterwäsche bliebt.

Der begehbare Kleiderschrank

Begehbarer-Kleiderschrank-©-Wollwerth-Imagery-Fotolia.com

Begehbarer-Kleiderschrank-©-Wollwerth-Imagery-Fotolia.com

Dieser besondere Schrank teilt die Gemüter. Für die einen ist es eine Platzverschwendung, für die anderen ist es das höchste, was die Welt der Schränke zu bieten hat. Der begehbare Kleiderschrank reizt mit seinem großen Angebot an Stauraum und Staumöglichkeiten. Wer ihn betritt steht inmitten seiner Kleidungsstücke. Perfekt für all jene, die nie das richtige finden. Die Ausstattung variert bei jedem Schrank. Am einfachsten realisieren lässt sich ein begehbarer Kleiderschrank in einem extra Zimmer. Wer kein extra Zimmer zur Verfügung hat, kann auch auf wenig Raum im Schlafzimmer einen begehbaren Schrank integrieren. Wir haben einen kompletten Artikel dieser Art Schrank gewidmet. Dort könnt ihr nachlesen, wie ihr euch den Traum vom begehbaren Kleiderschrank erfüllt.

Der Küchenschrank

Im Küchenschrank bewahren wir Töpfe, Pfanne, Formen, Geschirr, Küchenutensilien, Zutaten und vieles mehr auf. In gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Mit Schüben für Besteck, eingebauten Drehelementen für Töpfe und speziellen Halterungen für Gewürze und ähnliches.

Das Organisationswunder Schrank
Bewerte diesen Artikel!

Über Franziska Schönbach

Franziska schreibt für wohnung-einrichten.net

Kommentare sind geschlossen.