Wohnungsauflösung – mit oder ohne Profi?

Umzugswagen fährt ab. Foto: StockSnap/pixabay.com

Bei einer Haushaltsauflösung wird eine komplette Wohnung oder ein Haus ausgeräumt. Anders als bei einem Umzug wird das Inventar nicht an einen anderen Wohnort gebracht, sondern verkauft, verschenkt oder entsorgt. Für eine Wohnungsauflösung kann es verschiedene Gründe geben. Oft steckt ein Todesfall, eine Zwangsräumung oder der Umzug ins Alten- beziehungsweise…

weiterlesen

Einrichtungstipps mit LED-Stuck

Stuckleisten verleihen einem Raum ein individuelles Ambiente und sorgen für einen harmonischen Decken-Wand-Übergang. Durch die Modellvielfalt, in der Stuckleisten verfügbar sind, bieten sich zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten, von nostalgisch bis modern, an. Mit indirekter oder direkter Beleuchtung sorgt auch in die Stuck-Elemente integrierbare LED-Beleuchtung für eine behagliche Raumatmosphäre. Optimaler Mix aus indirekter…

weiterlesen

Den Garten zur Ruheoase machen

Gartenbesitzer sind glückliche Menschen – wenn der Garten ruhig und geschützt ist, wenn keine lauten Nachbarn stören und der Garten nicht nur Sonne, sondern auch Schatten bietet. Falls diese Voraussetzungen bei eurem Garten nicht zutreffen, wird es Zeit für praktische Tipps. Denn mit einigen Veränderungen, die gar nicht besonders aufwendig…

weiterlesen

Mit sicheren Fenstern zum besseren Lebensgefühl

Modernes weißes Kunststofffenster, das mit Schlüssel abschließbar ist

Man sagt, die Fenster seien die Seele des Hauses. Leider verschaffen sich Einbrecher aber häufig über ungesicherte Fenster Zutritt zu den eigenen vier Wänden. Wir geben Tipps, wie ihr eure Wohnung oder euer Haus mit einfachen Mitteln besser vor Einbruch schützen könnt. Heute: Abschließbare Fenster. Fensterfronten oder -türen sollten vor allem in abgelegenen oder häufig von Einbrüchen betroffenen…

weiterlesen