Ambiente 2015 – Die Konsumgütermesse in Frankfurt

Ambiente ist die größte Konsumgütermesse außerhalb Asiens. Sie findet jedes Jahr im Februar in der Frankfurter Messe statt. Es gibt dort drei Produktbereiche: Living, Dining und Giving. Letztes Jahr waren dort 4.749 Austeller aus 89 Ländern vertreten. Rund 144.000 Fachbesucher aus 161 Ländern besuchten die Messe. Die Konsumgütermesse ist ausschließlich für Fachbesucher zugänglich. Diese informieren sich dort über Neuheiten, Ideen und aktuelle Trends. Produktbereiche der Ambiente 2015 • Living: Im Bereich „Living“ werden Produkte rund um die Themen Wohnen, Einrichten und Dekorieren ausgestellt. Zu den Highlights der Ambiente 2015 zählt das Areal „LuxuryScents“, in dem es hochwertige Raumdüfte und Duftkerzen, aber auch Parfum für den Körper zu sehen gibt. Der Bereich ist in drei weitere Produktgruppen gegliedert:

Ambiente "Living" - Quelle: Messe Frankfurt, Exhibition GmbH, Jean-Luc Valentin

Ambiente „Living“ – Quelle: Messe Frankfurt, Exhibition GmbH, Jean-Luc Valentin

 

  • Interiors & Decoration: Internationale Hersteller präsentieren hier Einrichtungsgegenstände und Wohnaccessoires wie Möbel, Textilien, Leuchten und Gemälde in allen Stilrichtungen.
  • Seasonal Decoration & Outdoor-Living: Hier sehen Fachbesucher die neuesten Deko-Trends und Kunstblumen für alle Feiern rund ums Jahr. Außerdem präsentieren die Aussteller Gartenmöbel und –accessoires, Grillgeräte und Pflanzengefäße.
  • Loft: In diesem Bereich kommen Trendsetter auf ihre Kosten. Die Anbieter zeigen avantgardistische und designorientierte Wohnaccessoires, Möbel, Leuchten, Textilien und Designobjekte.

• Dining: Im Bereich „Dining“ werden Neuheiten für Küche, Esstisch und Haushalt vorgestellt. Dort gibt es moderne Küchengeräte, Geschirr, Haushaltshelfer und vieles mehr. Wegen der großen Nachfrage spielen Elektrokleingeräte auf der Ambiente 2015 eine größere Rolle als in den vorherigen Jahren. Namhafte Marken wie Severin, KitchenAid und Gastroback stellen dort ihre Produkte aus. Viele Aktionen sollen die Produkte für die Besucher noch attraktiver machen. Dieser Bereich ist in vier Produktgruppen geteilt:

Ambiente "Dining" - Quelle: Messe Frankfurt, Exhibition GmbH, Petra Welzel

Ambiente „Dining“ – Quelle: Messe Frankfurt, Exhibition GmbH, Petra Welzel

  • Kitchen Trends: Die Aussteller präsentieren hier moderne Küchenaccessoires, Tisch- und Küchenutensilien, Papierservietten, Bar- und Getränkeutensilien sowie Genussthemen.
  • Kitchen: Hier können Fachbesucher neue Küchenutensilien ansehen, wie beispielsweise Koch, Brat und Backgeschirr, Besteck, Schneidwaren, Küchengeräte, Elektrokleingeräte, Grillgeräte und mehr.
  • Houseware & Storage: Hier finden die Fachbesucher Haushaltshelfer, Haushaltsgeräte und -behälter, Maß- und Messgeräte, Reinigungsgeräte und Kunststoffartikel.
  • Table: Tischlein deck dich: Im Bereich „Table“ präsentieren die Anbieter Glas, Porzellan, Keramik, Besteck, feines Kristall, Silber, edle Metallwaren und modernes Design aus Kunststoff.

• Giving: Im Produktbereich „Giving“ werden auf der Ambiente Messe die neuesten Geschenkideen ausgestellt.

Ambiente "Giving" - Quelle: Messe Frankfurt, Exhibition GmbH, Thomas Fedra

Ambiente „Giving“ – Quelle: Messe Frankfurt, Exhibition GmbH, Thomas Fedra

  • Gifts unlimited: Hier gibt es Geschenkartikel aus aller Welt. Von Figuren über Kunsthandwerk, Geschenkkarten, Werbeartikel bis hin zu Gourmetgeschenken ist alles dabei.
  • Beauty & Bath: Die Aussteller präsentieren in diesem Bereich Geschenkideen wie Pflegeprodukte und Accessoires für Wellnessfans.
  • Carat: Schmuck so weit das Auge reicht. Es gibt echten Schmuck, Modeschmuck, Uhren, Unikate und Schmuckzubehör.
  • Personal Accessories: Dort werden Lederwaren wie Taschen, Gürtel und Schuhe ausgestellt. Sonnenbrillen, Schals, Hüte, Strümpfe und Handy- und Laptopzubehör ist dort ebenfalls zu finden.
  • Young & Trendy: Originelle Geschenkidee gesucht? Im Bereich „Young & Trendy“ präsentieren die Austeller witzige, außergewöhnliche und trendige Mitbringsel.
  • Smoking Accessories: Hier gibt es Raucheraccessoires, Pfeifen, Feuerzeuge, Streichhölzer und weiteres rund um das Thema Rauchen. Außerdem findet auf der Ambiente 2015 zum ersten Mal in der Geschichte die „Pipe & Cigar Show“ statt. 20 internationale Hersteller präsentieren die exklusivsten Pfeifen, Zigarren, Zigarillos, Tabake und Zubehör.

Highlights der Ambiente 2015 Das diesjährige Ambiente Partnerland sind die USA. Die Vereinigten Staaten zählen zu den Top-15 Austellern auf der Ambiente Messe. In einer Sonderpräsentation am Messemontag können die Fachbesucher wichtige amerikanische Unternehmen und Persönlichkeiten der Branche kennenlernen. Außerdem gibt es dort zahlreiche Events und Aktionen. Es lohnt sich, im Areal Talents der Bereiche „Dining“ und „Living“ vorbei zu schauen. Dort präsentieren junge Designer ihre Produkte und Innovationen einem breiten Fachpublikum. In diesem Jahr stellen 31 internationale Jungdesigner auf der Ambiente Messe aus. Ein weiteres Highlight der Konsumgütermesse Ambiente ist die Verleihung des Siegels Kücheninnovation des Jahres. Profiköche demonstrieren die Produktvorteile in einer Live-Show. Anschließend werden die Siegerprodukte auf einer Sonderfläche ausgestellt

Ambiente 2015 – Die Konsumgütermesse in Frankfurt
5 (100%) 3 Votes

Mehr von uns

Ein Kommentar

  1. Warum ist das nur für Fachbesucher? Da würde ich auch gerne mal hin! 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.